Z. Nr. 116

Dezember 2018

  • Editorial
  • Kommentare
    Kommentare
  • Klassen und neue Klassendiskussion
    Nicole Mayer-Ahuja
    Klasse – Vom Elefant im Raum zum Schlüssel politischer Mobilisierung?
  • André Leisewitz, John Lütten
    Neue Klassendiskussion
    Anmerkungen zu Klassentheorie, Klassenverhältnissen und zur linken Strategiekrise
  • Klaus Dörre
    Die Bundesrepublik – eine demobilisierte Klassengesellschaft
    Neun Thesen aus dem PKJ
  • Ralf Krämer
    Die Klassenlandschaft in Deutschland 2018
  • Jörg Goldberg
    Soziale Klassen in Europa
  • Jörn Boewe
    Revival am Nullpunkt?
    Ansätze gewerkschaftliche Erneuerung nach drei Jahrzehnten Neoliberalismus
  • Hans-Jürgen Urban
    Sind Gewerkschaften noch Klassenorganisationen?
  • Christian Stache
    Naturausbeutung als Klassenfrage
  • Marx-Engels-Forschung
    Werner Goldschmidt
    Das „Maschinenfragment“ und die „Befreiung der Arbeit“
    Zur Kritik einer politischen Konstruktion (Teil II)
  • Winfried Schwarz
    Freiheitsfeind Marx?
    Zu DER Marxbiografie von Gareth Stedman Jones
  • Streiks und Arbeitskämpfe
    Juri Kilroy, Dirk Müller
    Streikmonitor: Arbeitskonflikte im ersten Halbjahr 2018
  • Weitere Beiträge
    Dieter Boris
    Politischer Tsunami in Brasilien
    Reflexionen zu den Wahlen im Oktober 2018
  • Wolfgang Pomrehn
    Von Paris nach Katowice
    Klimakrise und Klimapolitik nach der Pariser Übereinkunft und dem IPCC-Bericht 2018
  • Elisabeth Abendroth
    For the times they are a-changin’ …
    Anmerkungen zu Frank Deppe „1968: Zeiten des Übergangs"
  • Harald Jentsch
    Die KPD 1919 bis 1924
    Teil II: Der „Deutschen Oktober" 1923
  • Ulrich Busch
    Geldkritik und Geldfetischismus
    Geld: Ein populäres Tabu
  • Zeitschriftenschau/Aktuelle Debatten
    Zeitschriftenschau
  • Berichte
    Dominik Feldmann, Natalie Morell
    Fest des Friedens und der Solidarität
  • Peter Wahl
    Europa-Kongress von Attac
  • Michaela Lange
    Kurze Sommer der Gegenmacht
  • Frank Engster
    Weltmarkt und Krise
  • Buchbesprechungen
    Walter Schmidt
    MEGA-Kommentare
  • Richard Sorg
    Marx’ Sozialontologie
  • Michael Zander
    Arbeiterklasse heute
  • Sascha Regier
    Diskussion um Klassentheorie
  • Janina Puder
    „Neue Klassenpolitik"
  • Werner Ruf
    Zeitgemäße Philosophie der Praxis
  • Gert Meyer
    Nachdenken über die Oktoberrevolution
  • Günter Benser
    Charaktere der Sozialdemokratie
  • Janis Ehling
    Ein KPD-Vorsitzender zwischen den Fraktionen
  • Georg Fülberth
    Eigenbewegung und Kanonisierung
  • Siegfried Prokop
    Literatur und Kulturpolitik in der DDR
  • Christian Stache
    Postmoderne Erkenntnistheorie und Klimawandel
  • Olaf Gerlach
    Politische Ökonomie des Gesundheitswesens
  • Jörg Goldberg
    Politik der Grenze als Kampffeld